Partner




Partyservice Aachen

Catering Aachen

Fussball-News

City startet mit Heim-Pleite - Ajax mit furioser Rückkehr

Manchester City ist mit einer überraschenden Heim-Niederlage in die Champions League gestartet.

Der englische Meister verlor mit 1:2 (0:2) gegen Olympique Lyon. Maxwell Cornet (26.) und Nabil Fekir (43.) trafen für die Franzosen, Bernardo Silva (67.) gelang nur noch der Anschlusstreffer für City.

Manchester-Trainer Pep Guardiola konnte das Spiel wegen einer Sperre aus der Vorsaison nur von der Tribüne aus verfolgen. Ilkay Gündogan stand in der Startelf, wurde aber in der 55. Spielminute ausgewechselt. Für ihn kam Leroy Sane ins Spiel. 

ANZEIGE: Champions League LIVE bei DAZN - jetzt kostenlosen Probemonat sichern!

Bayern Münchens Gruppengegner Ajax Amsterdam ist dagegen mit einem Sieg in die Champions League zurückgekehrt.

Die Mannschaft um den ehemaligen Schalker Klaas-Jan Huntelaar besiegte in ihrer ersten Königsklassen-Partie seit knapp vier Jahren AEK Athen mit 3:0 (0:0). Zweimal Nicolas Tagliafico (46. und 90.) sowie Donny van de Beek (77.) erzielten die Treffer für die Gastgeber (Alle Ergebnisse im Überblick).

Ajax, am 2. Oktober (21 Uhr) am 2. Spieltag zu Gast in der Münchner Allianz Arena, hatte zuletzt im Dezember 2014 eine Partie in der Königsklasse bestritten. Anschließend hatte der Verein dreimal in Folge die Qualifikation für die Gruppenphase verpasst.

Newsletter abonnieren

Standort